Philosophie

my-broker ist spezialisiert auf die Entwicklung und Vermarktung elektronischer Analysetools sowie auf e-Learning Konzepte. Wir machen Börse im Allgemeinen und die Märkte im Speziellen besser verständlich.
Außerdem veröffentlichen wir unsere Marktanalysen in Tradingletters und veranstalten Börsenseminaren.

Im neuen Konzept der my-broker.de Website präsentieren wir Ihnen zukünftig  auch erfolgreiche Börsenbriefe, die Sie auf Wunsch über uns abonnieren können. Die Analysten kennen Sie bereits vom Börsen-Fernsehen wie n-tv oder Bloomberg.

Haben Sie schon einmal daran gedacht, Ihr Depot nach den Vorschlägen eines der Börsenbriefe handeln zu lassen, von Ihrer Hausbank oder von Ihrem Vermögensverwalter? Gerne stehen wir Ihnen zur Seite, wenn Sie eine Bank suchen, die diesen Service für Sie übernehmen möchte. Nehmen Sie unter info@my-broker.de Kontakt mit uns auf.

DAX über 10.650 Punkte in der Stunde = bullisch bis…

Aug 30 2016
Noch schnaufte der DAX durch und zeigte sich bis heute Morgen im Konsolidierungsmodus. Doch unlängst sehen wir wieder Stärke – die Spannung steigt!
 
Betrachten wir daher den Stundenchart zum DAX, welchen wir spätestens am Nachmittag auf unserem JFD Desktop via Live-Video-Analyse nochmals bewerten werden. Im weiteren Wochenverlauf werden wir uns überdies auch nochmals dem größeren Bild zum DAX zuwenden.
 
JFD Brokers Live und hautnah via JFD Desktop (exklusive Analysen und Live Trading TV) erleben.
 

GBP/CAD mit weiterer Short-Chance – MORGEN!

Aug 23 2016
Vor meinem gestarteten Urlaub verwies ich auf eine mögliche Short-Chance beim GBP/CAD – siehe hier! Aufgrund des Abgleichs der saisonalen Umstände zeigt sich aktuell erneut ein interessantes Muster, welches im Kontext mit der Technischen Analyse auf Swing-Trading-Basis durchaus erneut interessant werden könnte.
 

DAX schießt über das Ziel hinaus?!

Aug 1 2016
Doch was nun? Es scheint die Party weitergehen zu wollen, doch bereits mehrfach scheiterte der DAX exakt im aktuell erreichten Kursbereich. Somit Augen auf, die Woche dürfte spannend werden!

DAX wieder unter 10.000 – Grund zur Sorge?

Jul 19 2016
Der zuletzt hier an dieser Stelle aufgezeigte Fahrplan einer Etablierung über der Ausbruchsmarke von 9.800 Punkten, reichte nicht ganz bis zum anvisierten Ziel-Level bei 10.350 Punkten.

Seiten