mb-experten

Jürgen Nowacki und Sebastian Storfner, ETF-Experten für USA und Europa

Sebastian Storfner entwickelte seine Handelsstrategien zuerst für US-Amerikanische ETFs bevor er die auf technischer Analyse basierenden Handelssysteme auf den sehr viel jüngeren europäischen Markt adaptiert hat. Während sich Sebastian Storfner vorwiegend auf die Systementwicklung und Beratung international ausgerichteter Investoren von seinem Büro in San Franzisko aus spezialisiert hat vertreibt der Bankfachwirt Jürgen Nowacki von München aus die Handelssignale auch für Privatanleger mit einer Depotgröße ab 100.000 € im Rahmen einer Honorarberatung.

 

Image

Sebastian Storfner, BA (hons.) Business & Economics, MSc Finance
Unternehmensberater - und Technischer Analyst
San Franzisko - München
Die Börse ist von jeher Storfners Metier; für seine Arbeit in der Unternehmensberatung nutzt er seine jahrelange Erfahrung und das Knowhow der Kapitalmarktforschung für die Entwicklung praxisnaher Handelssysteme auf Basis von Sektorrotationen. Für den logischen Aufbau seiner Handelsstrategien greift der Trader auf eine vereinfachte Version des bewährten ScoreCard- Systems zurück. Sebastian Storfner dokumentiert in seinem Buch „Tradingwelten“ erschienen im Finanzbuchverlag, München praxisnah, wie es ihm 2008 gelungen ist, mit seinem System eine beträchtliche Outperformance gegenüber dem US-Index S&P 500 zu realisieren.



Image

Jürgen Nowacki, Bankfachwirt (BA), Fachbuchautor und Tradingcoach
Jürgen Nowacki war in der Zeit von 1986 bis 2005 für deutsche und US-amerikanische Broker im internationalen Wertpapiergeschäft tätig. Im Anschluss fokussierte er sich für die Baader Wertpapierhandelsbank AG und deren Tochtergesellschaft BSB auf den Sektor Produktentwicklung für Vermögensverwalter. Als Gründungsmitglied der VTAD, der Vereinigung Technischer Analysten Deutschlands e. V., leitete er mit Unterbrechungen seit 1992 die Regionalgruppe München und amtiert seit 2006 als stellvertretender Vorstandsvorsitzender. Alljährlich organisiert die VTAD e.V. unter seiner Leitung die beim Fachpublikum begehrten Frühjahrskonferenzen mit Szenarioprojektionen für das laufende Börsenjahr.

 

Wachstumsmarkt Gesundheit

Image

Profitieren sie von den hohen Chancen innovativer Unternehmen aus den Bereichen Biotechnologie, Medizintechnik, Emerging Pharma und weiteren interessanten Sektoren des Healthcaremarktes.

Service für my-broker -Kunden:
kostenloser Newsletter zum Wachtumsmarkt # 1


Analysen-Empfehlungen und Tips...............mehr


Medical Strategy wurde 1992 gegründet und gehört zu den erfolgreichen unabhängigen Healthcare Investment-Beratern in Europa. Das Team um Dr. Michael Fischer unterstützt Investment- und Kapitalanlagegesellschaften, sowie institutionelle Investoren bei Entscheidungen in ihren Healthcare-Anlagen. Die von Medical Strategy beratenen Fonds konnten im Performancevergleich Spitzenpositionen erzielen und wurden mehrfach u. a. durch S&P / MICROPAL, FINANZEN und Sauren Fonds Research ausgezeichnet. Medical Strategy hat sich insbesondere zum Ziel gesetzt, neue Wachstumstrends im Gesundheitsbereich frühzeitig zu identifizieren und durch Investitionen in junge Wachstumsunternehmen langfristig überdurchschnittliche Ergebnisse zu erreichen.
Das Team von Medical Strategy analysiert und verfolgt kontinuierlich private und börsennotierte Unternehmen in allen relevanten Anlagesegmenten des Healthcare-Sektors. Über 600 Unternehmen werden in einer Datenbank systematisch dokumentiert. Diese Informationsbasis wird ständig durch In-House-Research und externes Spezialresearch erweitert.

Image

Glauben Sie an Zufall?

Foto

Dimitri Speck, Entwickler und Herausgeber der Website www.SeasonalCharts.de, konzipierte in jahrelanger Forschungsarbeit eine Datenbank, die saisonale Kursschwankungen und Zyklen von Aktien, Futures und Fonds analysiert.
In den USA werden seit langem saisonale Auffälligkeiten z.B. von Heizöl für Anlagestrategien genutzt. Aber es gibt weitaus mehr saisonale Trends, z.B. für Devisen, Aktienindices, Commodities und Edelmetallmärkte. Das Ziel von www.SeasonalCharts.de ist es, den deutschen Anlegern über wiederkehrende Markttrends zu informieren, damit er steigende und fallende Kurse nutzen und Anlagefehler vermeiden kann.

Image